Verfasst von: Seemädel | 19. Januar 2016

Probleme im Kopiererleben

Hallo, ich bin ein Kopierer an einer Lübecker Hochschule – und ich fühle mich nicht genug beachtet!!!!
Hey!!! Sieht mich einer?!?
Keiner?!? Na sowas.
Frechheit!!!!
Da muss ich wohl mal etwas deutlicher werden.
Ich hab einen Papierstau!
Ganz bestimmt.
Also eigentlich merke ich nichts davon, aber egal.
Kann man ja mal behaupten.
Rotes Aufleuchten macht mich einfach interessanter.
Und überhaupt steht mir so ein roter Schmuck doch ganz gut, oder?
Und wenn ich keinen Papierstau hab, dann hab ich eben was anderes.
Einen inneren Konflikt oder so.
So wie der Beamer zwei Stockwerke weiter unten, der kann nämlich gleichzeitig an und aus sein. Fast so spannend wie Schrödingers Katze.
Aber jetzt will ICH mal Aufmerksamkeit!
Leute, schaut mal her *blink-blink-blink*!
Streichelt mich, redet mit mir, seid nett zu mir!
Ihr seid von mir abhängig, also bin ich hier der Boss!

Das Seemädel muss auch zutiefst beschämt zugeben, dieses ganz besondere Wunderwerk der Technik fast ein Jahr lang nicht benötigt sträflich vernachlässigt zu haben. Aber immerhin war nach wie vor die siebenstellige Benutzernummer im Kopf gespeichert, lieber Kopierer!
Und natürlich bin ich dir sehr dankbar, dass du nach mehrmaligem Öffnen und Schließen diverser Bauteile (ohne Auffinden von Papier…) gnädiglichst beschlossen hast, dass du nun endlich die gebührende Aufmerksamkeit erhalten hast und losdrucktest…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: