Verfasst von: Seemädel | 8. Juni 2015

Meinen die das ernst?!?

Das war mein erster Gedanke, als ich den Artikel „Wir müssen draußen bleiben“ las.

Fortschritt.
Ja sicher. Besonders da, wo bisher vielleicht eine mobile Rampe war.
Klar, billiger ist es sicher. Aber das ist bestimmt nieniemalsnicht der Grund.
Und es mag auch Läden geben, wo es tatsächlich nicht möglich ist. Aber allzu viele können das eigentlich nicht sein, schließlich sind Stufen vor Läden eher selten Wendeltreppen.

Wenn das mit dem Ordnungsamt stimmt, dann wäre das ja wohl wirklich der Hammer.
(Vielleicht sollte in dem Fall die Stadt mal ihre Richtlinien überarbeiten?)
Was bitte stört an einer mobilen Rampe so sehr?
Ich gehe mal davon aus, dass man dort dann auch konsequent gegen Gehwegparker vorgeht.
Und gegen Sperrmüll und Mülltonnen, die länger als 1 Sekunde auf dem Gehweg stehen.
Und gegen Mütter mit Kinderwagen, die auf dem Gehweg stehenbleiben, um sich zu unterhalten.
Und gegen Gruppen von mehr als 3 Personen.
Die sind schließlich mindestens solche Hindernisse wie eine mobile Rampe, die dort für einen Augenblick liegt.

Am liebsten würde ich diesem Ordnungsamt und den Händlern mal einen gepfefferten Brief schreiben. Aber das wäre vermutlich etwas übertrieben, wenn man weder in Köln lebt noch eine „mobilitätseingeschränkte Person“ ist.

Ich werde aber in Zukunft mal darauf achten, wie die Läden hier das lösen. Und mir dann ggf. nochmal überlegen, ob ich nicht auch woanders einkaufen kann…

Nachtrag: Mir fällt spontan mindestens eine Apotheke ein, wo es keine Rampe gibt, sondern nur eine Klingel, wenn ich mich nicht sehr täusche – obwohl auf dem Vorplatz jede Menge Platz wäre… aber da kaufe ich eigentlich eh nie ein, weil ich eine „Stammapotheke“ bei mir in der Nähe habe und zusehe, möglichst alles dort zu holen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: