Verfasst von: Seemädel | 11. April 2013

Eisfüßchen (Plön 6)

Absolut faszinierend fand ich die Eisgebilde, die am Ende der Zweige entstanden waren – dort, wo die Zweige auf die Eisfläche des Sees trafen.

Auf meine eigenen Füße traf die Bezeichnung Eisfüße eher weniger zu (meine Wanderstiefel sind da irgendwie besser als alle Schneestiefel), aber am Rest des Körpers war ich irgendwann gefühlt eingefroren…

Das war’s mit den Eisbildern aus Plön =).

Advertisements

Responses

  1. Das sind ja tolle Bilder, danke für’s zeigen.
    LG
    ~M


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: