Verfasst von: Seemädel | 24. September 2012

Award II

Ich bin ja immer noch ganz geplättet über den Award, den die liebe Laborfee mir weitergegeben hat.

Der Vollständigkeit halber kommt hier auch nochmal das Bild:

Award

Award


Dies sind die Regeln:
1. Der Blog darf nicht mehr als 200 Leser haben, ist also noch in den Kinderschuhen.
2. Man muss über den Award auf seinem Blog berichten.
3. Den Blog des Nominators muss man auf seinem Blog verlinkem, damit auch dieser bekannter wird.
4. Gib den Award an 5 Blogger weiter und berichte ihnen von der Nominierung.
5. Schreibe diese Regeln auf deinen Blog.

Ich muss jetzt also entscheiden, wem ich den Award weitergebe. Wie bereits erwähnt ist das keine einfache Sache, da ich nicht einschätzen kann, wie viele Leser meine Lieblingsblogs haben bzw. die, die mir als erste einfallen, wohl definitiv mehr Leser haben…

Ich fange dann mal an und hoffe einfach, dass ich damit keinem fälschlicherweise „unterstelle“, dass sein Blog weniger als 200 Leser hat:

Eine Award bekommt Jenni, die gerade in Afrika ist – in ihrem Blog ist zwar gerade wenig los, ich bin aber schon gespannt, was sie so alles zu erzählen hat. Jenni kenne ich übrigens im Gegensatz zu den folgenden Blogautoren persönlich :-D.
Dann gebe ich einen Award weiter an den Blaulichtengel, der (die ;-)) fleißig aus dem Rettungsdienst berichtet, auch in Zeiten, wo manch anderer Rettungsdienstblogautor einen schmählich im Stich lässt 😉
Ebenfalls eine Award bekommt Momoko für ihren Blog Daily Medical, den ich auch immer sehr gerne lese. Als gebürtige Konstanzerin fühle ich mich der Schweiz ganz besonders verbunden^^.
Dann ein Blog aus einer ganz anderen Richtung, nämlich ein Blog über das Leben in der Schule und drumrum: Muffinitiv
Tja, und beim 5. Blog habe ich lange überlegt… und mich dann schlussendlich für den Blog „Zwischen Himmel und Erde“ entschieden, auch wenn dort in letzter Zeit leider ziemliche Ruhe herrschte – aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass sich das bald wieder ändert 😉

Advertisements

Responses

  1. Hey Seemädel!
    Vielen Dank!!! Hab mich sehr über den Award gefreut^^ Und nein, du tust mir nicht unrecht. Die höchste Besucherzahl die ich mal hatte war 260 an einem Tag ansonsten sind es immer zwischen 60-80 Klicks. Den Blog gibt es mittlerweile schon lange aber er ist immer noch klein und fein 🙂
    LG!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: