Verfasst von: Seemädel | 9. September 2012

Irrungen und Wirrungen

Nachdem ich am Donnerstag nach Lübeck gezogen bin, habe ich am Freitag gleich mal eine kleine Fahrt mit dem Rad gewagt.
Mit kleineren Umwegen kam ich auch ans Ziel – Straßennamen werden einfach völlig überbewertet! Sie standen meistens sogar dran, aber genau an der Ecke, wo meine gesuchte Straße von einer großen Kreuzung abbog, war kein Schild…
Außerdem besteht Lübeck zu gefühlten 80% aus Einbahnstraßen, in die man größtenteils auch als Radfahrer nicht in die andere Richtung fahren darf – in Konstanz durfte man das eigentlich immer. Die Lübecker lösen das Problem, indem sie die Einbahnstraße ignorieren oder auf dem Gehweg fahren… letzteres werde ich wohl auch gelegentlich tun, denn mein Haus liegt in einer solchen Einbahnstraße…
Ansonsten hat mich ein Taxifahrer tief beeindruckt, der anhielt, um mich an einem Übergang über die Straße zu lassen. Wenn mir jetzt noch ein gesittet fahrender Pizzabote begegnet, dann bin ich endgültig fassungslos :lol:.

Für morgen steht dann ein Bürokratietag an – Anmelden in Lübeck, Immatrikulieren an der Uni, ein Besuch bei der Krankenkasse um zu klären, wie ich jetzt in Zukunft eigentlich versichert bin…
Und natürlich weiter einrichten, mittlerweile stehen immerhin alle Möbel, aber die Kisten tummeln sich auch noch im Zimmer. Ein Regal fehlt, nachdem noch der Elektriker kommen muss, weil wir beim Bohren eine Stromleitung erwischt haben… es ist keinem was passiert und dank Überbrückung geht auch mein Herd wieder, aber wir wollten das Regal an der Wand noch nicht befestigen, weil es sein kann, dass die Wand aufgestemmt werden muss, damit der Elektriker die Leitung austauschen kann.
Und zur Feier des Tages ging gestern Abend noch die Glühbirne im Bad kaputt. In den Baumarkt muss ich aber ohnehin noch, nur muss ich erstmal herausfinden, wie man die Lampe abnimmt. Sie sieht so ähnlich aus wie die Lampe im Flur meiner alten Wohnung und da war das irgendwie nicht wirklich einfach… wie praktisch, dass mein Bad hier noch ein Lämpchen am Spiegel hat :-).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: