Verfasst von: Seemädel | 13. Januar 2010

Es gibt…

… mich noch, auch wenn ich länger nichts geschrieben hab :).

Auch wenn ich etwas spät dran bin, wünsche ich euch noch allen ein gutes und gesegnetes Jahr 2010!

Über Weihnachten war ich zuhause, und es war eine tolle Zeit – Leute aus Uni, SMD und Gemeinden wiedersehen (nagut, und auch meine Familie ;)) und einfach „Deutsch sprechen“ können. Auf Französisch sage ich doch oft lieber nichts oder ich kann nicht wirklich das ausdrücken, was ich will…
Sylvester war ich auf einer SMD-Freizeit, die auch super war. Thema war „Gesellschaftliche Herausforderungen“ (in den Bereichen Wirtschaft, Religion (inkl. Medien) und Hochschule) und es gab viele gute Gespräche und Denkanstöße. Wieviel ich davon letztlich umsetzen werde, wird sich zeigen… ihr kennt das ja sicher auch, die Sache mit den „guten Vorsätzen“ ;).
Seit dem 4. Januar bin ich wieder in Caen und bin prompt erstmal krankgeworden. Jetzt bin ich aber wieder halbwegs fit.
Arbeiten hätte ich letzten Freitag allerdings sowieso nicht können, es liegt mal wieder Schnee… wie im vorletzten Beitrag schon beschrieben, bricht hier dann alles zusammen. Tagelang fuhr so ziemlich überhaupt nichts, auch Gottesdienst und Jugendgruppe sind leider dem Schnee zum Opfer gefallen. Dabei sind so ziemlich alle Straßen (auch die Nebenstraßen) praktisch schneefrei. Nur auf den Gehwegen könnte man problemlos Langlaufskier oder Schlitten einsetzen. Vor ein paar Tagen habe ich dann mal einen kleinen Schneespaziergang gemacht:
schneespaz1

schneespaz2

Auch wenn ich den Schnee an sich wirklich schön finde, nervt er mich hier etwas – solche Schneefälle sind hier halt etwas extrem ungewöhnliches, was zu den oben beschriebenen Zuständen führt. Die Schüler freuts, hier waren teilweise nur 10% der Schüler da, weil die Busse nicht fuhren. Montag waren es immerhin schon ca. 50%. Die Motivation der anwesenden Schüler war natürlich entsprechend, schließlich haben die anderen frei – und sie sollen arbeiten…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: