Verfasst von: Seemädel | 7. Oktober 2009

„Paperwork-Inferno“

Ich dachte ja immer, dass Deutschland Spitzenreiter bei der Bürokratie wäre, aber es geht durchaus auch umständlicher. Den Titel habe ich von einem Bereich im Assistantsinfrance-Forum geklaut, wo es um genau solche Themen geht.
Dass man für die Krankenversicherung und die Behörde, von der man das Geld bekommt, einiges ausfüllen muss, hatte ich erwartet. Das Problem ist nur, dass ich schon meine HiWi-Verträge, die auf Deutsch sind, nicht wirklich verstehe und das Ganze jetzt auf Französisch abläuft. Aber mit Hilfe unserer netten Sekretärin und eines Wörterbuches werde ich das hoffentlich in den nächsten Tagen hinbekommen.
Was mich vor allem zu diesem Titel veranlasst, war die Bank. Da brauchte ich erstmal Pass, internationalen Studentenausweis und meine Stellenzuweisung. Dann gab es massive Probleme, weil ich noch keine Adresse habe, und sie nicht vorläufig die Schuladresse akzeptieren können, was sonst überall ging. Normalerweise muss man auch eine Extra-Bescheinigung des Vermieters mitbringen, dass man dort wohnt. Da ich das Konto aber vor dem 10.10. brauche (wegen meines Gehaltes) hat sie ausnahmsweise ohne Attestation die Adresse von dem Foyer genommen, in das ich nächste Woche ziehe. Nun habe ich immerhin eine Kontonummer, nachdem ich noch ungefähr 10 Zettel unterschreiben und circa 3 cm Papier mitnehmen durfte… irgendwie war das in Deutschland einfacher, da brachte man Ausweis und Studienbescheinigung und nach maximal einer Viertelstunde war das ganze erledigt, man hatte ein paar Zettel und eine Broschüre und das war es.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: